NEWSLETTER

Einmal im Quartal informieren wir unsere Kunden und Interessenten über Neuigkeiten im Betrieb, Veranstaltungen, Rabattaktionen und Informationen zum Thema Wein. Nachfolgend können Sie unsere Aussendungen nachlesen. Wenn Sie in Zukunft unseren Newsletter persönlich erhalten möchten, können Sie nachstehend Ihre Mailadresse eingeben. 

Neues vom Wein 2/2022

20 JAHRE WEINVIERTEL DAC

Die geschützte Herkunftsbezeichnung Weinviertel DAC (Districtus Austriae Controllatus) wird heuer 20 Jahre alt.

thumbnail.gelb.jpg
Bis zur Jahrtausendwende galt der Grüne Veltliner im Weinviertel vorwiegend als einfacher Schankwein. Dass die Rebsorte weit mehr zu bieten hat, war einigen Weinbauern aber schon früher klar.  

So kam es zu zahlreichen Diskussionen in der Weinszene, und es war an der Zeit, sich auf die Typizität des Grünen Veltliners aus dem Weinviertel zu besinnen. 

Mit einem Anteil von 60% Anbaufläche ist der Grüne Veltliner die vorherrschende Rebsorte im Weinviertel. So lag es auf der Hand, den Fokus auf den Grünen Veltliner zu richten und an der Verbesserung seiner Qualität zu arbeiten. Durch die Ernennung zum regionstypischen Wein ist ein enormes Qualitätsbewusstsein rund um den Grünen Veltliner entstanden.

 

Die steigenden Absatzzahlen in Österreich und im Export - derzeit werden insgesamt 5 Millionen Flaschen Weinviertel DAC verkauft - bestätigen die eingeschlagene Richtung, die Herkunft zur „Marke“ zu machen. Mittlerweile ist der Grüne Veltliner einer der beliebtesten Qualitätsweine Österreichs.

Archiv: