2016 HANGENSTEIN Zweigelt Reserve

2016 HANGENSTEIN Zweigelt Reserve

WEINGARTEN

Rebsorte: Zweigelt

Lage: Obermarkersdorfer Hangenstein

Boden: kalkfreier Ton und Silt mit Feinsandlagen und Tonstein

Sonstiges: Zweigelt für Nicht-Zweigelttrinker? Das ist die Idee hinter diesem Wein. Mit sehr intensiver Ertragsreduktion, langer Maischestandzeit und neuem Holz wird in diesem Wein die Komplexizität und Lagerfähigkeit gefördert.

 

KELLER

Gärung: 21 Tage Maischegärung

Lagerung: in neuen Barrique Fässern

 

WEIN

Beschreibung: Granatrot, im Duft dunkle Beeren, rauchige Noten, Rumkirsche, Schokolade und Kokos, kräftiges Tannin, weich, dicht und vollmundig

Analyse: 13,8 Vol% Alkohol 1,0 g/l Restzucker 5,2 g/l Säure

Speiseempfehlung: Wildgerichte, Käse, Steak

 

Erhältlich in 0,75l Flaschen und 1,5l Magnum

    € 15,50Preis

    Preise inkl. Mwst. & Versandkosten

    Bitte beachten Sie, dass wir die Weine in 6er und 12er Kartons versenden. Um die Bestellung abschließen zu können, muss die Bestellmenge mindestens 6 Flaschen oder ein Vielfaches davon betragen.

    WEINGUT WOLFGANG SEHER

    Platt 28 I 2051 Platt

    WEINVIERTEL I ÖSTERREICH

    T 02945 27138 I T 0664 4218144
    office@weingutseher.at

    ANFAHRT

    BESTELLFORMULAR

    Die Voraussetzungen für die Produktion von Weinen höchster Qualität werden im Weingarten geschaffen: Die Wahl der Rebsorte ist auf die Eigenschaften des Standorts (Boden und Kleinklima) abgestimmt. Die Arbeit im Weingarten orientiert sich an den Prinzipien einer natur-schonenden Bewirtschaftung. Teile der Biologischen Wirtschaftsweise werden bereits in den Betrieb integriert: Die Weingärten sind mit Pflanzenmischungen aus verschiedenen Kleesamen und Gräsern begrünt. Mittels Kompost und Pferdemist wird versucht, den Boden zu aktivieren und zu beleben. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wird auf ein notwendiges Minimum beschränkt.